Strandingsmuseum St. George

Das Strandingsmuseum St. George in Thorsminde liegt nur wenige Meter von der Nordsee entfernt. Die Hauptattraktion sind die vielen Funde, die von dem britischen Schiff ”St. George” stammen, dass im Jahre 1811 in Thorsminde sank. Für die Kinder gibt es unter anderem ein Kindermuseum mit einem Aquarium, einem Sehrohr von einem echten Uboot sowie It-Raum und Cafeteria.

Strandingsmuseum St. George - Marinarkæologisk Center 

Vesterhavsgade 1E, Thorsminde 
6990 Ulfborg 
Tlf.: 97 49 73 66 
www.strandingsmuseet.dk